Kategorien
E-Commerce Informationen

Shopware vs Shopify

Ein kurzer Vergleich beider Systeme unter Einbezug der wesentlichen Vor- und Nachteile

Shopware vs. Shopify – die 2 wohl relevantesten Shopsysteme im Vergleich

Shopware und Shopify sind zwei der wichtigsten Platzhirsche im ECommerce und es führt kein Weg an Ihnen vorbei wenn es um das Thema Onlineshop geht. Jedoch gibt es verheerende Unterschiede, auf die wir nun im Detail eingehen werden.

Was ist Shopware?

Shopware ist ein Shopsystem aus Deutschland, das sich besonders für größere Onlineshops eignet und ist die Spitze der Fahnenstange was Performance und Individualisierungspotenzial betrifft. Jedoch bringen diese Vorteile auch einige Tücken mit sich. Shopware 6 ist das neuste Shopsystem und die aktuellste Version von Shopware. Der API First Ansatz steht hier klar im Vordergrund, um das System via Schnittstellenanbindungen vielseitig zu nutzen und von außen anzusprechen. Dies wird sich insbesondere in Zukunft mehr und mehr bezahlt machen und ist schon jetzt vor allem ein wichtiger Bestandteil für größere Kunden, die eine eigene Warenwirtschaft besitzen und den Shop in die bestehende Systemwelt integrieren wollen.

Die Vorteile von Shopware 6 sind:

  • Vollumfängliche Individuelle Anpassung des Onlineshops
  • Zahlungsdienstleister wie Kreditkarten, PayPal etc. können einfach integriert werden
  • Verschiedene Sprachen sind definierbar
  • Höchst professionelles Auftreten mit starker Skalierbarkeit dank hoch performantem System
  • Marketinginstrumente sind bereits integriert und können um zahlreiche Apps ergänzt werden
  • Hervorragendes Content Management System und intuitive Bedienung
  • API First Ansatz, der Zukunftsweisend ist
  • hochwertige Auswertungen die den Online Händler wirklich interessieren

Zielgruppe von Shopware Shops sind in der Regel nicht die kleinsten Unternehmen, wobei es hier auch Ausnahmen gibt, wenn beispielsweise der Shop und nicht eine angebundene Warenwirtschaft als PIM genutzt wird.

Was ist Shopify?

Shopify ist im Vergleich zu Shopware mit deutlich weniger Aufwand und Programmierkenntnissen leicht anpassbar und die Einsteigerlösung im ECommerce und richtet sich somit in der Regel an kleinere Unternehmen. Die Besonderheit? Shopify ist eine Software as a Service sprich für die monatliche Gebühr wird Ihr Shop auch bereits auf einem Server gehostet, was bedeutet dass Sie eine Lösung out of the Box erhalten!

Das sind die Vorteile von Shopify:

  • Individuelle Anpassung des Onlineshops dank Baukastensystem
  • Zahlungsdienstleister wie Kreditkarten, PayPal etc. bereits integriert
  • Verschiedene Sprachen definierbar
  • Professionelles Auftreten ohne großen Programmieraufwand
  • Marketinginstrumente wie Social Media, Rabatte, Geschenkgutscheine & Produktbewertungen bereits integriert
  • SEO optimiertes System dank Unterstützung von H1, Titel und Meta-Tags
  • Hosting bereits inklusive (SSL Zertifikat, unbegrenzte Bandbreite, automatische Updates)
  • Analysetools wie Produktberichte, Google Analytics, Besucher- & Referral Reports bereits integriert
  • Anbindung an Facebook zur Darstellung der Produkte

Als Zielgruppe ist hier also klar ein kleinerer Unternehmer, der einen einfachen Einstieg ohne großen Kostenaufwand sucht, definiert. Natürlich können auch größere Unternehmen Shopify nutzen, jedoch kommt durch die geringen Einflussmöglichkeiten und den Baukasten Individualisierungsmöglichkeiten schnell an Ihre Grenzen und die Performance kann schnell stark sinken.

Kurzer Vergleich beider Systeme:

ThemenbereichShopwareShopify
HostingAuf eigenem Server gehostet, viel Rechenleistung benötigt jedoch hat man alles selbst in der Hand.In den monatlichen Gebühren bereits enthalten, jedoch nicht beeinflussbar.
MarketingViele Optionen der SEO Optimierung und Gestaltung von attraktiven Landingpages durch Einkaufswelten und hauseigene Tools.Große Auswahl an Tools zur Verkaufsförderung und Marketingmaßnahmen durch Plugins.
Agenturleistung benötigt?Ja definitiv! Ohne eine Agentur und ohne Programmierkenntnisse ist die Realisierung eines Shopware Shops nur schwer möglich.Nicht zwingend, jedoch hat auch Shopify diverse Tücken und trotz des einfachen Aufbaus ist die Komplexität nicht zu unterschätzen!
LizenzierungenShopware Lizenzen reichen von Cloud Lösungen bis On Premise Lösungen, sodass hier diverse Möglichkeiten bestehen. Los geht es mit kostenlosen Lizenzen bis Pro Editionen die sowohl Fixkosten als auch monatliche Gebühren beinhalten.Beginnend mit Paketen ab 29€ Monat und Umsatzbeteiligungen bis hin zu Enterprise Lösungen ab 199€ monatlich!
SkalierbarkeitShopware Shops sind für große Produktmengen ausgelegt, sodass Wachstum ohne Probleme möglich ist. Auch die API Anbindungen ermöglichen eine ständige Weiterentwicklung und stetigen Ausbau des Onlinehandels.Bis zu einem gewissen Grad. Sobald es komplexer wird und vor allem Größer, stößt Shopify an seine Grenzen, da Shopify auf einem Shopify Server gehostet wird und das System hinsichtlich Individualisierungsmöglichkeiten trotz Plugins schnell an Grenzen stößt.
ErweiterungenDefinitiv! Sowohl individuell sehr schnell möglich als auch ein breites Angebot im Shopware eigenen Plugin Store.Ohne Ende Plugins sind im Shopify Store Verfügbar, diese sind jedoch in der Regel kaum individualisierbar und Kosten häufig monatliche Gebühren.
DesignVollumfänglich Individualisierbar – ohne Kompromisse!Bis zu einem gewissen Grad Individualisierbar.
RechtlichesServerstandort ist in der EU bzw. auf dem hauseigenen Server, es werden keine Daten nach Amerika geschickt. Plugins und hauseigene Tools sorgen für Rechtskonformität in Deutschland.Serverstandort ist die USA, die Rechtskonformität wird manuell eingestellt und es gibt ergänzende Plugins für Cookies usw., die in der Regel Kostenpflichtig sind. Vorsicht ist geboten!

Haben Sie Interesse an einer Schnittstellenanbindung oder benötigen ehrliche Beratung zur richtigen Wahl Ihres Shopsystems?

Von Jan Droste

Jan Droste ist ein aus Geesthacht stammender Betriebswirt (B.A.), der sich mit allen Themen rund um den Vertrieb und Verkauf beschäftig – Euer erster Ansprechpartner! Durch diverse vergangene Projekte in Zusammenarbeit mit Jonas Kwiedor kennt er sich auf dem Gebiet des Webdevelopment bereits bestens aus. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ihnen die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Microservice, Applikation oder Schnittstelle zu vermitteln um Ihre Firma oder Unternehmung aussagekräftig und hochwertig online zu repräsentieren.