Kategorien
E-Commerce Entwicklung Informationen Schnittstellen

Afterbuy und Shopware 6 – was ist möglich?

Shopware 6 ist wohl das modernste und auch beste Shopsystem aus dem Hause Shopware und DAS System für professionelle und große Onlineshop Systeme. Doch wie kann man das ganze mit seiner Warenwirtschaft Afterbuy verbinden?

Was ist Shopware 6?

Shopware 6 ist das neuste Shop System aus dem Hause Shopware und ist besonders auf größere Shops ausgerichtet und somit die Spitze der Fahnenstange im Vergleich zu WooCommerce und Shopify. Vor allem der API First Ansatz, der es ermöglicht, das System vielseitig zu nutzen und von außen anzusprechen, wird sich insbesondere in Zukunft mehr als bezahlt machen und ist jetzt schon ein wichtiger Bestandteil bei der Entscheidungsfindung für ein Shopsystem.

Die Vorteile von Shopware 6 kurz umrissen im Überblick:

  • Vollumfängliche Individuelle Anpassung des Onlineshops
  • Zahlungsdienstleister wie Kreditkarten, PayPal etc. können einfach integriert werden
  • Verschiedene Sprachen sind definierbar
  • Höchst professionelles Auftreten mit starker Skalierbarkeit dank hoch performantem System
  • Marketinginstrumente sind bereits integriert und können um zahlreiche Apps ergänzt werden
  • Hervorragendes Content Management System und intuitive Bedienung
  • API First Ansatz, der Zukunftsweisend ist
  • hochwertige Auswertungen die den Online Händler wirklich interessieren

Denkt man als Unternehmen über Shopware 6 als Shopsystem nach, ist man in der Regel nicht der kleinste Unternehmer, wobei es auch hier natürlich Ausnahmen gibt, sodass in der Regel auch eine Warenwirtschaft mit vielseitigen Funktionen und unter anderem auch als PIM bereits eingesetzt wird.

Afterbuy ist eines der führenden Deutschen ECommerce Warenwirtschaften mit vielseitigen Funktionen, sodass wir uns als Afterbuy Solution Partner auf dieses System spezialisiert haben.

Sie wollen mehr zu Afterbuy in Verbindung mit unseren Lösungen erfahren? Schauen Sie hier vorbei:

Was ist Afterbuy?

Afterbuy ist eines der führenden Warenwirtschaften im ECommerce. Vor allem die Funktionen des Listers und integrierte Tools wie Fulfillment Abwicklung usw. sind nur einige Tools, um erfolgreichen Multichannel Onlinehandel zu realisieren.

Die Kernfunktionen von Afterbuy sind:

  • Auftragsabwicklung
  • PIM Datenbasis
  • Kundenkommunikation
  • Bestellwesen
  • Statistik / Analyse
  • Buchhaltung
  • Produktmanagement / Produktdatenpflege
  • Lagermanagement
  • Integrierte Anbindungen an relevante Marktplätze
  • Integrierte Fulfillment Abwicklung
  • Möglichkeiten der API Integration zur Anbindung externer Systeme

Kann man die Systeme verbinden und das beste aus beiden Welten vereinen?

Die Antwort? Ja! Mit unseren Schnittstellenlösungen

Mit unserer Lösung J&J Afterware 6 verbinden wir Afterbuy nahtlos mit Shopware 6. Unsr Ziel? Alle Prozesse im Onlineshop automatisieren, sodass Sie nahezu ausschließlich in Afterbuy arbeiten können und Shopware 6 als weiteren unkomplizierten und skalierbaren Verkaufskanal einbinden.

Die Kernfunktionen unserer Lösung im Überblick:

  • Produkte aus Afterbuy in Shopware übertragen
  • Leveldefinierung zur Übertragung von Produkten auf: Entwurf, Produkt Löschen, Produkt überspringen
  • Überführung des Kategoriebaums aus Afterbuy zu Shopware
  • Bilder übermitteln & Medienstruktur in Shopware automatisiert aufbauen
  • Separater Update Mechanismus für den Bestandsabgleich zur ständigen Synchronisierung der Lagerbestände
  • Keywords von Afterbuy werden als Schlagwörter zu Shopware übermittelt
  • Bestellrückführung aus Shopware in Afterbuy
  • Versandupdate aus Afterbuy zu Shopware
  • Stornierungen aus Afterbuy zu Shopware
  • Kundendatenimport
  • Webbasierte Statusübersicht zum überprüfen der laufenden Prozesse, diese liefern wir als kleines Feature kostenlos mit aus
  • Individuelles Wertemapping möglich, sodass wir vollumfänglich auf Ihre Bedürfnisse eingehen können!

Neugierig geworden? Schauen Sie gern auf unserer Produkwebsite vorbei, wir beraten Sie gern persönlich:

Von Jan Droste

Jan Droste ist ein aus Geesthacht stammender Betriebswirt (B.A.), der sich mit allen Themen rund um den Vertrieb und Verkauf beschäftig – Euer erster Ansprechpartner! Durch diverse vergangene Projekte in Zusammenarbeit mit Jonas Kwiedor kennt er sich auf dem Gebiet des Webdevelopment bereits bestens aus. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ihnen die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Microservice, Applikation oder Schnittstelle zu vermitteln um Ihre Firma oder Unternehmung aussagekräftig und hochwertig online zu repräsentieren.