Kategorien
E-Commerce Entwicklung Informationen Schnittstellen

Afterbuy und Shopify – was ist möglich?

Shopify ist DAS Shopsystem für den unkomplizierten Einstieg in den Onlinehandel – ohne Umwege und mit einem genialen Baukastensystem – doch kann man Afterbuy als WaWi in Verbindung mit Shopify nutzen?

Was ist Shopify?

Shopify ist eines der drei derzeit führenden Shopsysteme auf dem Markt neben WooCommerce und Shopware 6. WooCommerce besticht durch viele Individualisierungsmöglichkeiten und Shopware 6 ist das Flagschiff und größte Shopsystem, das vor allem für größere Unternehmen relevant ist. Das Shopsystem Shopify ist das kleinste in dem Trio, birgt jedoch einige Vorteile:

  • Individuelle Anpassung des Onlineshops dank Baukastensystem
  • Zahlungsdienstleister wie Kreditkarten, PayPal etc. bereits integriert
  • Verschiedene Sprachen definierbar
  • Professionelles Auftreten ohne großen Programmieraufwand
  • Marketinginstrumente wie Social Media, Rabatte, Geschenkgutscheine & Produktbewertungen bereits integriert
  • SEO optimiertes System dank Unterstützung von H1, Titel und Meta-Tags
  • Hosting bereits inklusive (SSL Zertifikat, unbegrenzte Bandbreite, automatische Updates)
  • Analysetools wie Produktberichte, Google Analytics, Besucher- & Referral Reports bereits integriert
  • Anbindung an Facebook zur Darstellung der Produkte

Shopify ist somit das perfekte System für den skalierbaren Einstieg in den Onlinehandel mit eigenem Onlineshop.

Was ist Afterbuy?

Afterbuy ist eines der führenden Warenwirtschaften im ECommerce. Vor allem die Funktionen des Listers und integrierte Tools wie Fulfillment Abwicklung usw. sind nur einige Tools, um erfolgreichen Multichannel Onlinehandel zu realisieren.

Die Kernfunktionen von Afterbuy sind:

  • Auftragsabwicklung
  • PIM Datenbasis
  • Kundenkommunikation
  • Bestellwesen
  • Statistik / Analyse
  • Buchhaltung
  • Produktmanagement / Produktdatenpflege
  • Lagermanagement
  • Integrierte Anbindungen an relevante Marktplätze
  • Integrierte Fulfillment Abwicklung
  • Möglichkeiten der API Integration zur Anbindung externer Systeme

Kann man die Systeme verbinden und das beste aus beiden Welten erhalten?

Die Antwort ist ganz klar – ja!

Mit unserer Lösung J&J Afterfy verbinden wir Afterbuy nahtlos mit Shopify. Unser Ziel? Automatisierung möglichst aller Prozesse, sodass Sie Ihren Shop als weiteren unkomplizierten Verkaufskanal sehen und behandeln können.

Die Kernfunktionen unserer Lösung im Überblick:

  • Produkte aus Afterbuy in Shopify übertragen
  • Separater Update Mechanismus für den Bestandsabgleich
  • Bestellrückführung aus Shopify in Afterbuy
  • Synchronisierung der Lagerbestände
  • Kundendatenimport
  • Bestelldatenrückführung zur Rechnungsstellung in Afterbuy
  • Statusübersicht der Schnittstelle
  • Leveldefinierung zur Übertragung von Produkten auf: Entwurf, Produkt Löschen, Produkt überspringen, Produkt aktualisieren, Produkt anlegen

Neugierig geworden? Schauen Sie gern auf unserer Produktwebsite vorbei:

Von Jan Droste

Jan Droste ist ein aus Geesthacht stammender Betriebswirt (B.A.), der sich mit allen Themen rund um den Vertrieb und Verkauf beschäftig – Euer erster Ansprechpartner! Durch diverse vergangene Projekte in Zusammenarbeit mit Jonas Kwiedor kennt er sich auf dem Gebiet des Webdevelopment bereits bestens aus. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ihnen die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Microservice, Applikation oder Schnittstelle zu vermitteln um Ihre Firma oder Unternehmung aussagekräftig und hochwertig online zu repräsentieren.