Kategorien
Entwicklung Informationen Schnittstellen

Wir sind Afterbuy Partner!

Nachdem wir einige Kundenprojekte in den letzten Jahren mit Afterbuy begleitet haben, sind wir nun offizieller Afterbuy Partner.

Das haben wir natürlich als Anlass genommen, um unsere GO Library zu veröffentlichen. Diese beinhaltet aktuell das auslesen der Artikel und das schreiben von neuen Bestellungen.

Diese beiden Funktionen greifen einmal auf die Shopschnittstelle zu und auf die XML Schnittstelle.

Hier finden Sie ein Beispiel, wie die Library aufgebaut ist. In diesem Beispiel werden eine Liste von Produkte ausgelesen.

// Define products body
body := &goafterbuy.ProductsBody{
    Request: goafterbuy.ProductsRequest{
        AfterbuyGlobal: goafterbuy.AfterbuyGlobal{
            PartnerId:       0,
            PartnerPassword: "",
            UserId:          "",
            UserPassword:    "",
            CallName:        "",
            DetailLevel:     0,
            ErrorLanguage:   "",
        },
        MaxShopItems:                   250,
        SuppressBaseProductRelatedData: 0,
        PaginationEnabled:              1,
        PageNumber:                     1,
    },
}

// Get afterbuy products
products, err := goafterbuy.Products(body)
if err != nil {
    fmt.Println(err)
} else {
    fmt.Println(products)
}

Mit der Zeit werden wir weitere Features implementieren. Wenn Sie anregungen haben oder die Library um neue Funktionen erweitern möchten, dann gerne via Github.

Von Jonas Kwiedor

Full- Stack Developer aus Hamburg. Liebt es sich mit Schnittstellen & Automationen auseinander zu setzen und sich mit der Programmiersprache GO Lang zu beschäftigen.